SPIETH | Bildquelle: Minkus Images
Einblicke

Ausstatter der Olympischen Spiele im Turnen

SPIETH Gymnastics

Offizieller Ausstatter der Olympischen Spiele seit 1968

Heutzutage turnt man in aller Welt auf SPIETH Turngeräten, die ursprünglich von REUTHER entwickelt wurden. Die SPIETH Produktpalette ist nicht nur in Schulen und Vereinen, sondern über alle Leistungsklassen hinweg bis zu den wichtigsten internationalen Meisterschaften zu finden. Das Sortiment umfasst die Turngeräte für die Sportarten Gerätturnen, Rhythmische Sportgymnastik und Aerobicturnen, aber auch die für andere Sportarten wie beispielsweise Sportakrobatik und Tumbling.

 

Das Unternehmen aus Altbach in Baden-Württemberg unterstützt mit seinen Innovationen schon seit Jahrzehnten die Entwicklung im Turnsport. Bereits im Jahr 1956 kam ein damals ganz neu entwickeltes Holzsprungbrett bei den Olympischen Spielen in Melbourne zum Einsatz.

"Look of the Games"

Geräteausstattung Olympische Spiele Tokio 2020

  • Wann haben sich die, extra für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio und im "Look of the Games" angefertigten, Geräte, auf die Reise nach Japan gemacht?
  • Wieviele Schiffscontainer wurden dafür beladen?
  • Und warum sind eigentlich alle SPIETH Matten blau?

Antworten auf diese Fragen - und noch einige mehr - finden Sie im folgenden Video.

Anzeige
SPIETH Gymnastics

AUSGABE  Olympia 01-2021 | Einblicke | SPIETH Gymnastics
AUTOR       Die Redaktion