Wilfried Theessen feiert seinen 70. Geburtstag

Am 16. Juni 2022 feiert der ehemalige Vorsitzende der Deutschen Turnerjugend (1986 – 1994) und Vizepräsident des Deutschen Turner-Bundes (2000-2004) Wilfried Theessen seinen 70. Geburtstag.

Wilfried Theessen | Bildquelle: Qingwei Chen

Am 16. Juni 2022 feiert der ehemalige Vorsitzende der Deutschen Turnerjugend (1986-1994) und Vizepräsident des Deutschen Turner-Bundes (2000-2004) Wilfried Theessen seinen 70. Geburtstag.

Bereits seit 1966 ist Theessen in verschiedenen Ämtern ehrenamtlich für den Sport und dort vor allem für die Jugend aktiv. Wilfried Theessen ist seit 60 Jahren Mitglied im MTV Aurich (Ostfriesland), bis heute aktiver Gerätturner und früher auch Volleyballspieler und war bis zur Pensionierung Realschullehrer an der damaligen Hauptschule Aurich und Fachberater für Schulsport bei der Landesschulbehörde. Seit 1985 ist er Vorsitzender des MTV Aurich.

Zu seinem langjährigen Engagement gehörte auch die Mitgliedschaft im Vorstand der Deutschen Sportjugend (dsj) für die er für internationale Beziehungen zuständig war. Auf Bundesebene ist Theessen bis heute Sprecher des Freundeskreises der DTJ. 

In seiner Amtszeit fiel nach der Wiedervereinigung 1990 die Neugründung von Turn- und Sportjugendorganisationen in den neuen Bundesländern, die er maßgeblich mit imitierte.

Theessen war auch Gründungsmitglied des Turnkreis Aurich (1979) und bis 2002 dessen Vorsitzender und ebenso Gründungsmitglied des Ostfriesischen Turn- und Sportfördervereins (OTS) und dessen Vorsitzender bis 2018, der für die Ausrichtung der Ostfriesischen Turnshows verantwortlich zeichnet.

Darüber hinaus wirkte er als Vorsitzender der Interessengemeinschaft der Auricher Sportvereine, Gründer und Vorsitzender der damaligen Sportjugend Weser-Ems im Bezirkssportbund Weser-Ems, viele Jahre war er stellvertretender Vorsitzender des Auricher Präventionsrates (PfAu) und war mehrere Jahre Mitglied des Stadtrates von Aurich und des Ortsrats Sandhorst.

Ehrungen

Für sein Engagement wurde Wilfried Theessen neben zahlreichen Verbandsehrungen (u. a. Die  Goldene Ehrennadel des LSB Niedersachsen und des Deutschen Turner-Bundes), auch die Niedersächsische Sportmedaille vom damaligen Ministerpräsidenten David Mc Allister und das Bundesverdienstkreuz am Bande von Bundespräsident Christian Wulff verliehen. Ehrenvorsitzender des Turnkreises Aurich.

Der Deutsche Turner-Bund gratuliert recht herzlich zum 70. Geburtstag und wünscht alles Gute.